Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Kirchen laufen die Gläubigen in Scharen weg, weil sie zu zeitgemäß sind!
  2. Glauben Katholiken an ‚Zeichen von den Toten’?
  3. Einspruch – um der Ehre der Gottesmutter Maria willen!
  4. Nur 0,001 Prozent der Deutschen bezeichnen sich als ‚divers’
  5. New York Times: Neu geweihte Priester sind selbstbewusst und konservativ
  6. US-Präsident Biden gibt auf - Er zieht seine Präsidentschaftskandidatur zurück
  7. Gab es am Fatima-Tag einen besonderen Schutz für US-Präsident Donald Trump?
  8. Um Gottes willen: ‚die Waffen nieder‘!
  9. Elon Musk twittert an deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz: „@Bundeskanzler, was ist das?“
  10. Mailänder Erzbischof betont für Heiliges Jahr 2025 besonders das Beichtsakrament
  11. Der Geruch des Hirten
  12. Höchste Austrittszahlen in Hamburg, Berlin und Limburg!
  13. In Tirol finden sich keine neuen Ärzte mehr für Abtreibungen
  14. Irischer Priester verweigert Pro-Abtreibungspolitiker die Kommunion
  15. Bischof Strickland: "Stille Hirten" verraten Christus durch ihre Apathie

Odessas Bischof: Kirche in Ukraine in ständiger Verbindung mit Rom

vor 1 Stunden in Weltkirche, keine Lesermeinung

Bischof Szyrokoradiuk nach Besuch von Vatikan-Chefdiplomat Parolin: Dankbar für humanitäre Hilfe und Bemühungen für Austausch von Kriegsgefangenen und Gefallenen



Parolin: Die Bombardierungen in Ukraine brechen einem das Herz - Dunkle Stunde von Golgota

vor 24 Stunden in Weltkirche, 2 Lesermeinungen

Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin bestärkt bei Messfeier in der Ukraine die Friedensbefürworter. Zugleich betet er für die Menschen, die ihr Land verteidigen - Er erteilt der gesamten ukrainischen Nation den Segen von Papst Franziskus









Top-15

meist-gelesen

  1. Sommerspende für kath.net - Eine Bitte an Ihre Großzügigkeit
  2. Kirchen laufen die Gläubigen in Scharen weg, weil sie zu zeitgemäß sind!
  3. Gab es am Fatima-Tag einen besonderen Schutz für US-Präsident Donald Trump?
  4. New York Times: Neu geweihte Priester sind selbstbewusst und konservativ
  5. Einspruch – um der Ehre der Gottesmutter Maria willen!
  6. Glauben Katholiken an ‚Zeichen von den Toten’?
  7. Der Parteitag der Republikaner und ein Gebet zum Hl. Erzengel Michael
  8. Höchste Austrittszahlen in Hamburg, Berlin und Limburg!
  9. KATH.NET-Leserreisen 2025-2026 - ROM - MALTA - BALTIKUM - ISLAND und MEDJUGORJE
  10. "Ein Hoch auf die katholischen Bischöfe in den Vereinigten Staaten!"
  11. Elon Musk twittert an deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz: „@Bundeskanzler, was ist das?“
  12. Um Gottes willen: ‚die Waffen nieder‘!
  13. Bischof Strickland: "Stille Hirten" verraten Christus durch ihre Apathie
  14. Nur 0,001 Prozent der Deutschen bezeichnen sich als ‚divers’
  15. Die Eucharistie führt zusammen

Chefdiplomat des Papstes wird in der Ukraine auch Politiker treffen

vor 3 Tagen in Weltkirche, keine Lesermeinung

Lange war es still um die Friedensbemühungen des Vatikans in der Ukraine - Nun reist Kardinalstaatssekretär Parolin persönlich nach Kiew, Odessa und Berdytschiw



Gab es am Fatima-Tag einen besonderen Schutz für US-Präsident Donald Trump?

vor 4 Tagen in Weltkirche, 13 Lesermeinungen

Unmittelbar gegenüber des Schützen und von Trump befand sich eine Fatima-Kapelle. Die Kugel wurde am 13. abgeschossen. Zufall oder nicht?



KATH.NET-Leserreisen 2025-2026 - ROM - MALTA - BALTIKUM - ISLAND und MEDJUGORJE

vor 4 Tagen in Weltkirche, keine Lesermeinung

REISEN 2025 - Ostern Rom-Italien (AUSGEBUCHT), Malta-Fronleichnam 2025 mit Michael Hesemann/P.Leo Maasburg - Baltikum (Litauen, Lettland, Estland) mit Besuch bei Erzbischof Gänswein - 2026: ISLAND-Reise im August - Jetzt UNVERBINDLICH voranmelden!



Habemus Tunnel - Durchbruch am Vatikan bei Baustelle für 2025

vor 4 Tagen in Weltkirche, 1 Lesermeinung

Zum Heiligen Jahr 2025 werden mehr als 30 Millionen Pilger in Rom erwartet - Mit dem Tunnel für den Autoverkehr können Pilger und Touristen können künftig nach ungehindert von der Engelsburg bis zum Petersplatz zu Fuß gehen



„Plötzlich hörte ich jemanden sagen: ‚Jesus kommt!‘ – Es war unglaublich“

vor 5 Tagen in Weltkirche, 2 Lesermeinungen

Sr. Alicia Torres F.E. am Nationalen Eucharistischen Kongresses in den USA: „Vor allem sollten wir in diesen Tagen… unsere Augen auf Jesus in der Eucharistie richten und ihn weiterhin anflehen, den Fächer der Erweckung in Flammen zu setzen!“ - VIDEOS



"Ein Hoch auf die katholischen Bischöfe in den Vereinigten Staaten!"

vor 6 Tagen in Weltkirche, 3 Lesermeinungen

6500 Meilen durch 27 Bundesstaaten und 65 Diözesen - Monatelang wurde die Hl. Eucharistie durch die USA getragen. Sogar bei 38 Grad Hitze kamen die Menschen in Scharen, jetzt startet in Indianapolis der Nationale Eucharistische Kongress


„Auch jemand, der anderer Meinung ist als ich, ist nach dem Bild und Gleichnis Gottes geschaffen“

US-Bischofskonferenzvorsitzender EB Broglio betont nach Attentat auf Trump: „Sogar unser Engagement für das menschliche Leben basiert auf der Vorstellung, dass der Mensch vom Moment der Empfängnis bis zum Moment des Todes unseren Respekt verdient.“


New York Times: Neu geweihte Priester sind selbstbewusst und konservativ

Die jungen Priester würden sich selbst nicht als „konservativen Aufstand“ sondern als Teil einer neuen Generation sehen, die auch schwierige Inhalte der kirchlichen Lehre annimmt und diese nicht weichspült, schreibt die Zeitung.


„So schade, dass Europa weitgehend vergessen hat, dass es ganz viel davon dem Christentum verdankt“

Augsburger Theologe Johannes Hartl: „Manchmal braucht man tatsächlich etwas Abstand, um dankbar zu werden. Rechtsstaatlichkeit, Freiheit, Wohlstand, kultureller Reichtum: Europa ist so gesegnet mit viel Gutem.“


Schwere Vorwürfe gegen russisch-orthodoxen Metropoliten Hilarion

Ehemaliger Mitarbeiter wirft dem früheren Moskauer Außenamtschef und nunmehrigen Bischof von Ungarn der russisch-orthodoxen Kirche sexuelle Belästigung vor - Metropolit Hilarion weist Vorwürfe zurück


Trump ernennt einen gläubigen Katholiken zu seinem running mate: J.D. Vance

Vance war 2019 zum katholischen Glauben konvertiert und schätzt den Kirchenlehrer Augustinus von Hippo – US-amerikanische Abtreibungsbefürworter reagieren bereits entsetzt.


Wachsendes Interesse unter jungen Katholiken an der Alten Messe

Trotz der Einschränkungen, die Papst Franziskus erlassen hat, steigt das Interesse gerade unter jungen Gläubigen.


Vatikan will Palästinenser-Hilfswerk der UN weiter unterstützen

Allerdings wird Mitarbeitern des Palästinenser-Hilfswerks der UN vorgeworfen, am Terror der Hamas beteiligt gewesen zu sein - USA und Deutschland haben ihre Unterstützung bereits vorläufig ausgesetzt


Papst Franziskus will "Schnee-Wunder" in römischer Basilika beiwohnen

Weihetag seiner Lieblingskirche Santa Maria Maggiore wird alljährlich mit von der Decke rieselnden weißen Blütenblättern gefeiert.


Kardinal Duka: „Noch heute sind wir mit Diktaturen und totalitären Ideologien konfrontiert“

„In einigen westlichen Ländern“ werden „Männer und Frauen von ihren Mitbürgern ‚zum Schweigen gebracht‘, manche werden sogar entlassen, weil sie sich für das Wohl der Ehe und den Wert jedes menschlichen Lebens einsetzen“.


Vatikan: Erscheinungen von Amsterdam haben keinen übernatürlichen Ursprung

Die Entscheidung über die angebliche Erscheinung der ‚Frau aller Völker’ wurde bereits 1974 getroffen, aber erst jetzt veröffentlicht.


Rouen: Kathedrale wird nach Brand im Vierungsturm heute wieder geöffnet

Erzbistum: „Das Feuer ist aktuell vollständig eingedämmt. Die Feuerwehr bleibt vor Ort, um mögliche Brandherde zu überwachen. Die Erleichterung gleicht der Angst der ersten Minuten.“


Priesterbruderschaft St. Petrus hat P. John Berg zu ihrem neuen Generaloberen gewählt

Der US-amerikanische Priester wurde für die kommenden sechs Jahre gewählt - P. John Berg, US-amerikanischer Priester geb. 1970, studierte Theologie am Priesterseminar St. Petrus in Wigratzbad (Bayern).


Papst Franziskus beruft umstrittenen Moraltheologen in Studiengruppe der Synode über die Synodalität

Maurizio Chiodi ist der Ansicht, man müsse die Möglichkeit erörtern, dass homosexuelle Akte unter Umständen moralisch gut sein können.


Vatikan verbietet Messe im Alten Ritus für spanische Wallfahrer

Die Organisatoren reagieren auf die vatikanische Weisung, indem sie die Messe des letzten Tages bereits morgens im Lager und nicht in der Kirche in Covadonga feiern lassen.


Vatikan kündigt Dokument zu kirchlichen Ämtern und Frauen an

Glaubensdikasterium arbeitet "im Dialog mit dem Synodensekretariat" an Dokument


Weltsynode soll über Kirchenreformen beraten

Papst Franziskus will die katholische Kirche verändern und stärker in eine synodal-missionarische Richtung mit Beteiligung aller Getauften entwickeln - Im Oktober soll die zweite Session der Weltsynode Grundlagen dafür beschließen



© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz